Sport & Architektur

Eine emotionale Verbindung

Sport und Emotion

Im Laufe der Zeit habe ich neben Studium und später auch im Beruf zwei Leidenschaften miteinander verknüpft. Den Sport und die Architektur. Bereits während meinem Architekturstudium an der Hochschule Regensburg behandelte ich das Thema des Neubaus des Regensburger Jahnstadions in meiner Diplomarbeit. In diesen sehr intensiven sechs Monaten lernte ich viel über Zusammenhänge und funktionelle Abläufe innerhalb des Bautyps Stadion und musste zu meinem Ärgernis damals feststellen, dass nicht jeder die Form der Funktionalität folgen lässt, sondern häufig letztere zu Gunsten ersterer vernachlässigt. Meine feste Überzeugung ist es, dass es nicht immer reicht Gestaltung, Ästhetik, Statik und Baumanagement zu beherrschen. Beim Bautypus Stadion oder generell in der so emotional beladenen Sparte der Sportarchitektur gehört neben all diesen Fähigkeiten eben auch Verständnis und Leidenschaft für das was innerhalb dieser Bauwerke betrieben wird.

Sport und Architekturkommunikation

Und so habe ich mich nach meiner Diplomarbeit auch in meiner Master-Thesis an der Hochschule Bochum dieser Gattung der Architektur gewidmet und noch mehr: Ich habe mich mit dem Architekturdiskurs und der Architekturvermittlung am Beispiel moderner und traditioneller Fußballarenen beschäftigt und eine Expertise für das aufgebaut, was mich seit frühester Kindheit bewegt: Die Kombination von Sport und Architektur und die Verflechtung dieser beiden Dinge mit Leidenschaft und Emotion.

Sportarchitektur-Projekte

In verschiedenen ehrenamtlichen Projekten habe ich mich bereits mit dieser Verflechtung und meiner Expertise in diesem Bereich befasst und so den Bürgerinnen und Bürgern eine Möglichkeit gegeben über Architektur zu diskutieren. An dieser Stelle möchte ich die hervorragende Zusammenarbeit mit dem SSV Jahn Regensburg ebenso hervorheben wie den Kontakt zu Lars Ihrig und OlyCAD3D (www.olycad3d.com).

Weitere Projekte im Bereich Sport&Architektur:

 

Olympia 1972

Unterstützung und Zusammenarbeit mit OLYCAD3D (Erstellung eines Modells der Olympiastadions in München im Maßstab 1:100)

“Ostbayern Arena” (2011)

Entwurf und Visualisierung eines Stadions an der Regensburger Franz-Josef-Strauss-Allee in Zusammenarbeit mit Alexander Ruscheinsky

 

Diplomarbeit “Neubau des Regensburger Jahnstadions” (2008)

Entwurf und Visualisierung einer neuen Fußballarena im Regensburger Norden